Impressum:
 
Anbieterkennzeichnung gem. § 5 TG
R Haug Management Consultants
THE SOLVING COMPANY
Schellingstraße 109a
D - 80798 München
Tel:  +49 (0) 89 - 1250 323 5
 
R Haug Management Consultants
THE SOLVING COMPANY
HRB 150345
Steuer Nr.: 17714011822
VAT ID  No: DE 813868011
Geschäftsführer: Rudolf Haug

 

 

Hinweis:
 
Auf unserer The-Solving-Company-Lernplattform (im Folgenden „Lernplattform“) werden mögliche Herangehensweisen für Lösungsansätze in typischen und täglichen, betrieblichen Situationen dargestellt und diskutiert, welche auf den aktuellen nationalen und internationalen Compliance Standards basieren. Diese Compliance Standards sind u.a. alle rechtliche Rahmenbedingungen, einschlägige Kodizes oder andere Grundlagen von Kooperation.
Diese Lösungsansätze können als Orientierung für künftige Fallgestaltungen herangezogen werden, ohne rechtsbindenden Charakter zu haben oder gar von einer Fall zu Fall Entscheidung bzw. einer umfassenden anwaltlichen Beratung im Einzelfall zu entbinden.  
    
 

 Haftungsausschluss:

 

Inhalt
 
Der Inhalt dieses Lerntools/der Website wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Als Anbieter dieser Lernplattform übernehmen wir keine Haftung für Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität oder Verlässlichkeit der bereitgestellten Inhalte. Wir stellen die Inhalte auf der Lernplattform zum Abruf bereit. Für die Brauchbarkeit der Inhalte übernehmen wir keine Gewähr. Inhalte mit namentlich genannten Autoren sind die Meinung des Autors, aber nicht zwingend die Meinung des Anbieters.
 
Externe Links
 
Diese Website kann Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links") enthalten. Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu diesem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.
 
Urheberrechte
 
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Nichtsdestotrotz kann im Rahmen des Zitatrechts aus unseren Inhalten zitiert werden, wenn gleichzeitig ein Link auf den vollständigen Text auf unserer Webseite gesetzt und unsere Seite sowie (wenn angegeben) der Autor des Textes genannt wird. Für den privaten Gebrauch können Kopien von unseren Werken angefertigt werden, z.B. durch Ausdruck oder Download auf ein lokales Speichermedium. Eine Veröffentlichung im Internet ist ausdrücklich keine private Nutzung.
 
Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.
 
Wir mahnen nicht ab ohne vorherigen Kontakt
 
Wir mahnen Webseiten, mit denen wir im Wettbewerb stehen oder die unsere Rechte verletzen, nicht ab, ohne diese vorher auf die Rechtswidrigkeit hingewiesen und ihnen insoweit Möglichkeit zur Beseitigung der Rechtswidrigkeit gegeben zu haben. Gleichzeitig bitten wir um Hinweise und vorherigen Kontakt ohne Kostennote und Abmahnung an uns, sollten Inhalte unserer Webseite gegen geltendes Recht verstoßen oder Rechte Dritter verletzen. Wir sind stets um die Rechtmäßigkeit unserer Webseite bemüht. Wir werden die beanstandeten Inhalte unverzüglich überprüfen und in angemessener Frist die Rechtswidrigkeit beseitigen. Wir wissen, dass uns diese Passage nicht vor rechtmäßigen Abmahnungen schützt.
 
Datenschutz und Datensicherheit
 
Als Anbieter ist uns die Datensicherheit und der Schutz Ihrer Privatsphäre sehr wichtig. Allerdings ist diese Webseite und unser Server kein Hochsicherheitssystem. Insbesondere durch die Anbindung an das Internet kann nicht gewährleistet werden, dass abgerufene oder uns geschickte Informationen nicht abgefangen oder abgehört werden. Wir speichern das Nutzerverhalten auf unserer Webseite in anonymisierter Form ohne personenbezoge Daten. Die Speicherung dient zur Analyse und Verbesserung unserer Webseite. Eine Weitergabe von Daten an Dritte, insbesondere zu Werbezwecken, erfolgt nicht.
 
Nutzungsbedingungen
 
S.u.
 
 
Nutzungshinweise
 
Gegenstand
 
The Solving Company betreibt mit der Lernplattform ein Fortbildungsportal.
 
Der Betrieb der Lernplattform selbst bringt es jedoch mit sich, dass wir bestimmte personenbezogene Daten unserer Nutzer erheben und verarbeiten. Wir legen auf Datenschutz und Datensicherheit großen Wert und beachten selbstverständlich die Vorschriften des Bundesdatenschutz- sowie des Telemediengesetzes. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten im Zusammenhang mit der Nutzung der Inhalte und sonstigen Angeboten der Lernplattform nur in dem in der folgenden Datenschutzerklärung beschriebenen Umfang.
 
Dies vorausgeschickt, erläutern wir Ihnen nachfolgend im Einzelnen, zu welchen Zwecken und in welchem Umfang wir personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen.
 
Hinweise zum Datenschutz und Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten.
 
Die Nutzung der Lernplattform ist freiwillig. Auf der Lernplattform werden ab der Registrierung als Nutzer/in von Ihnen eingegebene oder mit Ihrer Nutzung automatisch anfallende Daten verarbeitet. Soweit diese auf Ihre Person und nicht nur auf eine fingierte Identität verweisen, handelt es sich um personenbezogene Daten. Darum gelten auch für die Lernplattform die einschlägigen datenschutzrechtlichen Regelungen. Diese verlangen vor allem die eingehende Information über Art und Umfang der Erhebung von personenbezogenen Daten und Art und Weise ihrer weiteren Verarbeitung.
 
Über die in der Anmeldung angegebenen, teils automatisch anfallenden, teils vom Nutzer zusätzlich eingegebenen Informationen hinaus protokolliert die der Lernplattform zugrunde liegende Software Chamillo in einer Datenbank, zu welcher Zeit welche Nutzer/innen auf welche Bestandteile der Lehrangebote bzw. Profile anderer Nutzer/innen zugreifen. Protokolliert wird ferner unter anderem je nach Ausgestaltung des einzelnen Lehrangebots, ob Teilnehmer/innen gestellte Aufgaben erledigt, ob und welche Beiträge sie in den eventuell angebotenen Foren geleistet, ob und wie sie in Workshops mitgewirkt haben.
 
All diese Daten sind der Administration und der Leitung des jeweiligen Lernkurses zugänglich, nicht jedoch (von Daten im Zusammenhang mit Aufgaben, Workshops und Foren abgesehen) anderen Nutzern/innen. Sie dienen ausschließlich der Durchführung der jeweiligen Lehrveranstaltung und werden nicht an andere Personen oder Stellen weitergegeben, auch nicht in anonymisierter Form.

Einwilligung
 
Mit der Registrierung und Nutzung der Lernplattform geben Sie in Kenntnis dieser Erläuterungen Ihre Einwilligung zu der bezeichneten Datenerhebung und -verwendung. 
Diese Einwilligung ist jederzeit frei widerruflich durch entsprechende Erklärung gegenüber der Administration der Lernplattform.
 
Nutzungsbedingungen und Disclaimer
 
Mit der Registrierung bei und der Nutzung der Lernplattform werden die Bedingungen durch den Nutzer akzeptiert.
 
a) Nutzungsbedingungen
 
Die folgenden Nutzungsbedingungen gelten für die Nutzung der Plattform.
 
Zugriff und Nutzung der Lernplattform werden nur unter Anerkennung dieser Nutzungsbedingungen gewährt.
 
1. Persönliche Angaben
 
Bei der Anmeldung werden die Nutzer/innen zur Eingabe von Vorname, Nachname und einer gültigen E-Mail-Adresse aufgefordert. Diese Angaben sind zwingend, da mit dem Namen Kurse belegt, Termine vereinbart, Forenbeiträge geschrieben, Online- Aufgaben eingereicht, Tests absolviert oder andere Online-Aktivitäten vorgenommen werden. Die Veranstalter benötigen diese Angaben, um Leistungen innerhalb der Lernplattform individuell zuzuordnen. Bei Eingabe von Vorname, Nachname und E-Mailadresse sind die Nutzer/innen zu wahrheitsgemäßen Angaben verpflichtet. Die Verwendung von Fantasienamen oder Abkürzungen ist ebenso unzulässig wie die Verwendung ungültiger E-Mailadressen. Ungültige E-Mailadressen werden gelöscht und die betreffenden Nutzer zu einer Neueingabe aufgefordert.
 
2. Nutzung der Informationen
 
Das auf die Lernplattform gewährte Zugriffs- und Nutzungsrecht ist nicht übertragbar und steht nur den registrierten Nutzer/innen persönlich zu. Die Nutzer/innen sind berechtigt, die auf der Lernplattform zugänglichen Informationen in dem angebotenen Umfang für private, nicht kommerzielle Zwecke zu nutzen, insbesondere zu lesen, herunter zu laden oder auszudrucken. Für andere Zwecke ist eine Nutzung der auf der Lernplattform bereit gestellten Informationen nicht gestattet. Insbesondere dürfen die Informationen nicht an Dritte weitergegeben, publiziert oder in anderer Form Dritten oder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.
 
3. Verhaltensregeln
 
Den Nutzer/innen ist es untersagt, gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßende, Gewalt verherrlichende, pornografische, obszöne, diffamierende, verleumderische, beleidigende, bedrohende, volksverhetzende oder rassistische Inhalte in die Lernplattform einstellen. Auch das Einstellen von Werbung jedweder Art, die Benutzung der Lernplattform für gewerbliche Zwecke sowie die Übermittlung von Informationen, welche einen Virus, einen Fehler, Manipulationen oder ähnliche schädigende Elemente enthalten, ist untersagt.
 
4. Registrierung (Anmeldung) und Zugangskennung
 
Mit der Nutzung der Lernplattform versichern die Nutzer/ innen, dass -sie ihren Anmeldenamen und ihr Passwort niemandem mitteilen werden, - ihre Registrierungsdaten richtig und vollständig sind, - sie bei Änderung ihrer Registrierungsdaten diese unverzüglich in ihren Profilen aktualisieren werden. Die Nutzer/ innen erkennen an, dass - sie für jede Nutzung des Lernplattform-Angebots unter Verwendung ihres Anmeldenamens und ihres Passwortes verantwortlich sind, - sie dafür Sorge zu tragen haben, dass ihr Anmeldename und Ihr Passwort vor unautorisiertem Gebrauch geschützt sind, - sie verpflichtet sind, die Administration unverzüglich zu benachrichtigen, falls sie eine missbräuchliche Verwendung ihrer Zugangsdaten bemerken oder vermuten.
 
5. Ausschluss von der Nutzung
 
Die Administration von der Lernplattform behält sich vor, den Zugang zur Plattform zeitweise in Teilen oder gänzlich zu sperren, wenn die Lernplattform durch Nutzer/innen oder durch Dritte unter Verletzung dieser Nutzungsbedingungen oder in anderer Weise nachteilig genutzt wird.
 
6. Gewährleistung und Produkthaftung
 
Eine Gewährleistung wird nicht übernommen. Die Nutzer/innen stimmen ausdrücklich zu, dass der Gebrauch der Lernplattform sowie deren Inhalte auf eigenes Risiko erfolgt. Dazu gehört auch die Gefahr, Dateien herunterzuladen, die Viren enthalten und auf ihrem Computer Schäden und durch ihren Computer Folgeschäden verursachen können. Für ausreichenden Schutz ihres Rechners (z.B. durch Virenscanner) sind sie selbst verantwortlich. Der Lernplattform-Betreiber übernimmt keine Gewähr, dass die Programmfunktionen den Anforderungen der Nutzer/innen genügen oder in der von ihnen getroffenen Auswahl zusammenarbeiten. Weder Lernplattform  noch die Hersteller/innen oder Entwickler/innen der Unterrichts- und Lernmaterialien haften für Schäden, die aufgrund der Benutzung der Lernplattform oder deren Inhalte entstehen.
 
7. Rechtliche Verantwortung
 
Verantwortlich im rechtlichen Sinne für die Lernplattform ist The Solving Company mit ihrem Sitz in München. 
 
München, den 17.07.2013